team

Unser Unternehmen

Müller Feinblechbautechnik ist ein Spezialist für die Herstellung von Teilen aus Blechen mit einer Stärke von bis zu 25 mm. Diese Bleche dienen der weiteren Produktion und werden als Zulieferteile auf Kundenwunsch hergestellt. Sie dienen aber auch als Grundlage für unsere Konstruktionen von Küchen möbeln und -geräten für Großküchen und die Gastronomie. In beiden Bereichen ist unser Leistungsspektrum sehr weit gefächert und wir stellen sowohl Standardprodukte, als auch Individualanfertigungen her.

Unsere Kunden kommen aus der Industrie – dem Maschinenbau und der Anlagentechnik – sowie aus der Gastronomie und Großkücheneinrichtung. Weiterhin beliefern wir die unterschiedlichsten Betriebe wie Schlossereien, Laden- und Laboreinrichter. Die Sparten sind breit gestreut und immer wieder kommen Sonderanfertigungen für neue Bereiche hinzu.

Wir fertigen die von Ihnen gewünschten Konstruktionen, können die Produkte aber auch nach Beschreibung oder Modellen herstellen bzw. nachbauen. Bei Anfragen, für die Sie oder wir keine Standardlösung bereit haben, wird in enger Zusammenarbeit mit unserer Engineeringabteilung nach einem optimalen Ergebnis gesucht.

Bei uns wird jeder Kunde während des gesamten Projekts betreut. Unsere Arbeitsweise ist qualitätsorientiert und flexibel, damit Sie mit Ihrer Arbeit ebenfalls beste Resultate erreichen. Da wir über eine eigene Planungsabteilung verfügen, konstruieren und realisieren wir auch Sonderanfertigungen schnell und passgenau. Für uns ist es selbstverständlich höchste Qualität zu liefern, um Folgekosten durch aufwändige Nachbearbeitung auszuschließen.

Für unsere hochwertige Produktion investieren wir immer wieder in unseren Maschinenpark. Wir verfügen über die modernsten Techniken im Bereich der Laserbearbeitung sowie der mechanischen Bearbeitung.

Mit unserem Standort zwischen Frankfurt und Würzburg sind wir zentral gelegen und in einer guten Ausgangsposition für eine Lieferung in alle Teile Deutschlands und die angrenzenden Nachbarländer. Unser hausinterner Lieferservice mit einem umfangreichen Fuhrpark macht uns flexibel und wir sind auch besonderen logistischen Anforderungen gewachsen.

Jobs

Momentan haben wir keine Stellen zu besetzen.

Zum 1. September jedes Jahres bieten wir folgende Ausbildungsplätze an:

 

Konstruktionsmechaniker (m/w) Fachrichtung Feinblechbautechnik

Voraussetzung ist ein guter Hauptschul- bzw. mittlerer Bildungsabschluss, wobei wir besonderen Wert auf gute Noten in Mathematik und Naturwissenschaften legen. Eine schnelle Auffassungsgabe und handwerkliches Geschick sind Grundbedingung.

 

Technischer Produktdesigner (m/w) Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Voraussetzung ist ein guter mittlerer Bildungsabschluss, wobei wir besonderen Wert auf gute Noten in Mathematik und Naturwissenschaften legen. Eine schnelle Auffassungsgabe und räumliches Vorstellungsvermögen sind Grundbedingung.

 

Bewerbungsschluss ist jeweils 31.10. des Vorjahres.

Es besteht die Möglichkeit, unseren Betrieb und den Beruf des Konstruktionsmechanikers Fachrichtung Feinblechbautechnik durch ein Praktikum kennen zu lernen. Dies kann im Rahmen des Schulpraktikums oder freiwillig durch ein Praktikum in den Ferien stattfinden.

 

Für Schüler der FOS bieten wir Praktikumsplätze im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung an.

 

Außerdem können Studenten aus verschiedenen wirtschafts- und ingenieurswissenschaftlichen Bereichen bei uns praktische Erfahrung sammeln. Auch das Schreiben von Seminar- und Abschlussarbeiten in unserem Hause ist prinzipiell möglich.

 

Sprechen Sie uns einfach an! Schicken Sie Ihre Bewerbung an:

 

Müller GmbH
Techn. Betriebsleitung
Dipl-Ing. Klaus Mill
Gewerbestraße 41
97833 Frammersbach

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sponsoring & Soziales

Als Sponsor von Sportmannschaften und Vereinen in der Heimat tragen wir gerne einen kleinen Teil zum Freizeitangebot für unsere Mitarbeiter und ihre Familien bei. Selbstverständlich leisten wir auch für soziale und wissenschaftliche Organisationen immer wieder finanzielle Spenden. Am Herzen liegt uns auch die „Kinderhilfe Tansania“ der Frammersbacher Familie Friedel.